Den Europamonat Mai feiern

Unter dem EU-Motto "In Vielfalt geeint" läd die Europabeauftragte vom Bezirksamt Neukölln zu einem Open Air Europa Slam & dem Europafest ein


(c) Bezirksamt Neukölln von Berlin

Open Air Europa Slam

16. Mai, 20 Uhr

Im Garten der Griessmuehle: Sonnenallee 221, 12059 Berlin Eintritt frei, ohne Anmeldung, Open Air (bei schlechtem Wetter drinnen)

Europäische Union und Poetry Slam vereint!

Im Garten der Griessmuehle treten 10 Tage vor der Europawahl sechs Poet*innen gegeneinander an und es geht um die großen politischen und persönlichen Fragen: Was verbindet die Union, was spaltet die Gesellschaft? Und wo sind die großen Visionen? Dieser politisch und künstlerisch spannende Abend, findet in toller Atmosphäre direkt am Neuköllner Kanal statt. Möglich gemacht durch die freundliche Kooperation zwischen Griessmuehle, Edellauchs, Europäische Akademie

Berlin und dem Bezirksamt Neukölln.  

----

NKN&EU! - Neuköllner Europafest

24. Mai, 14-19 Uhr

Alfred-Scholz-Platz

Unter dem EU-Motto "In Vielfalt geeint" findet das diesjährige Neuköllner Europafest statt. Alle Neuköllner*innen und Interessierten sind herzlich eingeladen, gemeinsam die Vielfalt im Bezirk und in Europa zu feiern und sich auf die anstehende Wahl einzustimmen. An 20 Aktionsständen werden unterschiedlichste Mit-Machangebote rund um das Thema EU geboten. Auf der Bühne erwartet die Gäste ein abwechslungsreiches Programm mit Beiträgen von Bezirksbürgermeister Martin Hikel, der Moderatorin Sandra Maischberger und dem Initiator von Pulse of Europe (Berlin), Silvan Wagenknecht. Und weil das bei keinem Fest zu kurz kommen darf, gibt es natürlich auch Live-Musik, Tanz und Gesang. Kommen Sie vorbei und seien Sie mit uns In Vielfalt geeint!

(Text: Bezirksamt Neukölln von Berlin)